SALON MORPHEUS

La petite mort

Donnerstag 21.03.2024
Doors: 19.30 Uhr | Beginn: 20.00 Uhr

Vorverkauf: 37.00 CHF

VVK

Salon Morpheus lädt in seinem neuen Programm «La petite mort» ein zu einer betörenden Nacht voller eigensinnig interpretierten Chansons, anmutigen Burlesque-Tänzen, gewagten akrobatischen Kunststücken, charismatischer Drag-Kunst und leidenschaftlich interpretierter Live-Musik. Jener kurze Augenblick, in dem die Welt stillsteht und wir von allen Gedanken befreit sind, ist es, den man «den kleinen Tod» nennt.

Das leidenschaftliche Ensemble

Das Ensemble von Salon Morpheus bietet einen Abend voller sinnlicher Unterhaltung, angeführt von der charismatischen Conférencière und Drag Queen Mona Gamie, die auf Schweizerdeutsch mit ihrer scharfen Zunge eine Mischung aus frivolem Vergnügen und tiefgründigen Gedanken, Anekdoten und Hirngespinsten unsere Gedanken auf frischer Tat ertappt.

Die mondäne Burlesque-Tänzerin Minouche von Marabou, ein Juwel in der Krone der nächtlichen Verführung, wird mit ihrer Sinnlichkeit das Publikum in ihren Bann ziehen.

Der Sidekick Lucid Allan geleitet mit seinem gesunden Sinn für Selbstironie das Publikum durch ein reizvolles Labyrinth von Emotionen. Die Truppe wird vervollständigt durch herausragende Akrobaten und Gastkünstlerinnen sowie durch einen talentierten Musiker.

Kreiert wird die Schau von Regisseur Thomas «Teka» Kaufmann und der bezaubernden Madame Sue mit ihrem Bauchladen.